ChatGPT Masterclass: So schreibst du die besten Prompts (50+ Anwendungsfälle)

Im Onlinekurs lernst du, wie du mit ChatGPT die bestmöglichen Ergebnisse erhältst, indem du deine Prompts verbesserst (manchmal helfen schon ein paar kleine Kniffe). Außerdem zeig ich dir jede Menge Anwendungsfälle, z.B. aus den Bereichen SEO, Copywriting, Content-Erstellung, Social Media, aber auch wie ChatGPT dir hilft, ein neues zu Thema lernen.

13 nützliche Browser-Erweiterungen, die ChatGPT noch besser machen

ChatGPT ist schon von Haus aus ein wahnsinnig nützliches Tool, dass dir in ganz vielen Bereichen Arbeit abnehmen kann (beruflich wie privat). Aber der Chatbot hat auch einige Limits.

So hat ChatGPT zum Beispiel keinen Zugriff auf’s Internet und lässt sich nur innerhalb eines Browser-Fensters verwenden.

Die Benutzeroberfläche wirkt zwar erstmal sehr übersichtlich und clean, sobald du aber sehr viele Chats hast, die du regelmäßig nutzt und deswegen schnell wiederfinden möchtest, sieht das schon ganz anders aus.

Glücklicherweise gibt’s mittlerweile zahlreiche Browser-Erweiterungen, die genau an diesen Einschränkungen ansetzen und dafür sorgen, dass du ChatGPT noch viel besser nutzen kannst als ohnehin schon!

Die besten Erweiterungen stelle ich dir in diesem Artikel vor.

Wichtig: ChatGPT wird kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Das gleiche gilt für die Erweiterungen, die teilweise z.B. ebenfalls angepasst werden müssen, wenn ChatGPT auf einmal anders aussieht. Generell können sich häufig mal Bugs einschleichen. Es kann also sein, dass eine Erweiterung etwas anders aussieht als hier im Artikel oder mal nicht alles ganz rund läuft!

Zusätzliche Funktionen in ChatGPT

Kommen wir als erstes zu den Browser-Extensions, die zusätzliche Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten direkt im Interface von ChatGPT hinzufügen.

Superpower ChatGPT

Wie du im Screenshot schon erkennen kannst, verändert die Erweiterung Superpower ChatGPT wirklich einiges an der Benutzeroberfläche! Hier sind super viele zusätzliche Funktionen dabei, unter anderem:

  • Chats in Ordner sortieren (mein Favorit!)
  • alle Chats werden lokal auf deinem Rechner gespeichert, sodass nichts verloren gehen kann
  • eine Suchfunktion für sämtliche Chats
  • Chats in unterschiedliche Formate exportieren (z.B. PDF oder TXT)
  • Sidebar minimieren, sodass mehr Platz für den tatsächlichen Chat ist
  • Prompts als Favorit markieren, damit du sie schnell wiederverwenden kannst
  • Modifikatoren wie Schreibstil und Sprache der Antwort automatisch hinterlegen

Und noch einige mehr! Ich denke, Superpower trifft hier wirklich zu.

Es gibt auch einen Discord-Server, in dem der Entwickler sehr aktiv ist und bspw. über Bugs und Updates informiert. Wenn etwas nicht funktioniert wie gewollt, kannst du dir hier Hilfe holen.

Verfügbar für: Chrome, Firefox
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

WebChatGPT

Eins der größten Mankos von ChatGPT ist definitiv der fehlende Zugang zum Internet. Diese Browser-Erweiterung löst genau das Problem und macht’s möglich, die Suche nach Infos im Internet zu aktivieren.

So kannst du auch Fragen zu aktuelleren Geschehnissen (nach 2021) stellen oder aktuelle Themen recherchieren!

Du kannst festlegen, wie viele Suchergebnisse genutzt werden sollen und die Zeit sowie die Region einstellen. Mit zusätzlichen Befehlen kannst du dich z.B. auch auf eine einzelne Website beschränken, von der du die Infos holen willst.

Die genutzten Quellen werden direkt nach Abschicken in deinem Prompt angezeigt, und ChatGPT bezieht sich in seiner Antwort mittels Fußnoten auch auf diese Quellen.

Verfügbar für: Chrome, Firefox, Edge
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

Promptheus

Die Browser-Erweiterung Promptheus ermöglicht es dir, deine Befehle und Prompts per Mikro einzusprechen, anstatt sie einzutippen. Du hältst einfach die Leertaste gedrückt und sagst deinen Prompt!

Über die Einstellungen kannst du Deutsch als Sprache einstellen.

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

Talk-to-ChatGPT

Talk-to-ChatGPT funktioniert im Prinzip wie Promptheus – du kannst deine Prompts also über das Mikrofon geben. Allerdings kannst du dir die Antworten mit dieser Erweiterung ebenfalls als Audio abspielen lassen!

Über die kleine Box rechts oben kannst du die Aufnahme starten. Es werden so ziemlich alle Sprachen unterstützt. In den Einstellungen kannst du bspw. festlegen, ob bei Pausen gewartet oder der Prompt direkt abgeschickt werden soll.

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

GPT-EZ für ChatGPT

Wenn dir das standardmäßige Design von ChatGPT nicht gefällt, ist diese Erweiterung vielleicht was für dich! GPT-EZ ermöglicht es dir nämlich, eine andere Farbe (im Screenshot siehst du Cornflower Blue) und eine Schriftart auszusuchen.

Abgesehen davon gibt’s noch einige zusätzliche Funktionen, zum Beispiel:

  • Chats über einen frei zugänglichen Link teilen
  • Chats exportieren, z.B. als PDF oder PNG-Datei
  • Wörter und Zeichen in den Prompts und Antworten zählen

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

Fancy GPT

Die Erweiterung Fancy GPT ist dann praktisch, wenn du Chats regelmäßig exportieren möchtest – und dabei ein anderes Design wählen möchtest als die Standardfarben und -schriftarten.

Du öffnest den Chat, den du speichern möchtest, und klickst die Browser-Erweiterung an. Der Chat öffnet sich daraufhin in einem neuen Tab, in dem du jetzt noch einige Einstellungen treffen kannst – z.B. das Farbschema wählen.

Außerdem kannst du dem Chat hier einen Titel geben und Nachrichten ausschließen, die du nicht mit exportieren möchtest. Besonders letzteres ist sehr praktisch, wenn es dir vielleicht nur um eine Antwort oder ein finales Ergebnis geht, der Rest aber irrelevant ist.

Wenn du einzelne Textpassagen markierst, werden sie besonders hervorgehoben!

Im Screenshot siehst du das Farbschema “Neon”, aktuell gibt es noch drei weitere. Die Chats kannst du als Bild, PDF oder Textdatei speichern.

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

ChatGPT “außerhalb” nutzen

Von Haus aus hast du keine andere Möglichkeit, als ChatGPT innerhalb des einen Browserfensters zu nutzen, dass du immer geöffnet haben musst, wenn du es brauchst.

Hier setzen die nächsten Browser-Erweiterungen an: Die sorgen dafür, dass du auch außerhalb dieses Fensters auf den Chatbot zugreifen kannst

ChatGPT Sidebar

Diese Erweiterung sorgt dafür, dass du ChatGPT von jeder Seite aus nutzen kannst, ohne extra den Browsertab wechseln zu müssen. Es gibt einige sehr nützliche Funktionen, unter anderem:

  • Sidebar in Suchmaschinen: neben den Suchergebnissen bei Google & Co. siehst du auch, was ChatGPT zu deiner Suchanfrage zu sagen hat
  • Texte zusammenfassen, übersetzen, kürzen lassen etc., ohne dass du den Text rauskopieren und bei ChatGPT wieder einfügen musst – du musst ihn nur markieren und den gewünschten Befehl auswählen
  • häufig genutzte Prompts als Vorlage abspeichern
  • ChatGPT von überall aus nutzen, sodass es neben der tatsächlichen Seite angezeigt wird, die du gerade aufgerufen hast

Verfügbar für: Chrome, Edge
Registrierung erforderlich: ja
Preis: 30 Anfragen pro Tag kostenlos, für mehr 10 Dollar/Monat

ChatGPT for Google

Die Browser-Extension ChatGPT for Google kannst du nutzen, wenn du die Antwort von ChatGPT auf eine Suchanfrage direkt neben den Suchergebnissen von Google sehen möchtest.

In den Einstellungen kannst du festlegen, ob ChatGPT wirklich von jeder Suchanfrage getriggert werden soll oder bspw. nur, wenn ein Fragezeichen am Ende ist, so wie hier im Screenshot.

Wie du da siehst, kann die Antwort von ChatGPT manchmal hilfreicher sein als das Featured Snippet von Google – hier krieg ich jetzt z.B. direkt eine beispielhafte JavaScript-Funktion angezeigt!

Die Funktion dieser Erweiterung hat die ChatGPT Sidebar (siehe vorheriger Punkt) auch, aber wenn du nur das brauchst und nicht die zusätzlichen Features der Sidebar, ist ChatGPT for Google super!

Außerdem bist du hier nicht auf 30 Anfragen pro Tag beschränkt.

Verfügbar für: Chrome, Firefox
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

Merlin ChatGPT Assistant

Merlin kommt ähnlich wie die ChatGPT Sidebar mit einer ganzen Reihe an zusätzlichen Funktionen. Grundsätzlich ermöglicht es diese Erweiterung dir ebenfalls, von überall aus auf ChatGPT zuzugreifen.

Du kannst zum Beispiel YouTube-Videos oder Blogartikel mit einem Klick zusammenfasse oder Antworten auf E-Mails, LinkedIn-Posts und -Kommentare oder andere Texte verfassen.

Um Merlin zu aktivieren, drückst du einfach Cmd bzw. Ctrl + M. Wenn du dich in deinem Prompt auf bestimmten Text beziehen willst, markierst du den einfach vorher!

Die Erweiterung funktioniert auf sehr vielen Websites, aber nicht auf allen – in Google Docs zum Beispiel nicht.

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: ja
Preis: kostenlos

YouTube & Article Summary powered by ChatGPT

Der Name verrät es schon: Mit dieser Browser-Erweiterung kannst du dir YouTube-Videos und Artikel zusammenfassen! Sobald du ein Video bei YouTube aufrufst, wird automatisch ein Transkript erstellt.

Mit einem Klick auf das ChatGPT-Icon wird ein neuer Chat geöffnet. Der Prompt ist bereits eingestellt und lautet aktuell “Summarize the following in 5 bullet points.” Es gibt leider keine Möglichkeit, diesen Standardprompt zu ändern – wenn du was anderes eingeben möchtest, würde ich dir empfehlen, den Prompt einfach nochmal zu bearbeiten.

Dadurch, dass das Transkript automatisch erstellt wird, sparst du in jedem Fall Zeit!

Du kannst das Transkript außerdem kopieren, um es z.B. für dich abzuspeichern. Außerdem kannst du mit einem Klick zu der Stelle im Transkript springen, die du gerade im Video anschaust.

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

ReaderGPT

ReaderGPT fasst lange Texte und Blogartikel für dich mit einem Klick zusammen! Das Praktische: Du kannst beliebig viele Prompts anlegen und jeweils den auswählen, den du gerade brauchst (z.B. in 5 Bullet Points zusammenfassen, die 3 wichtigsten Punkte nennen…).

Um die Zusammenfassung zu erhalten, markierst du einfach den gewünschten Text, klickst die Erweiterung an und schon wird ein kleines Fenster geöffnet und der hinterlegte Standard-Prompt ausgeführt.

Du siehst im Screenshot, dass die Zusammenfassung auf Englisch kam, obwohl ich einen deutschen Prompt verwendet habe. Für eine deutsche Zusammenfassung solltest du die Sprache in den Prompt einfügen!

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos

Texte schreiben mit ChatGPT

Wenn du ChatGPT explizit nutzen möchtest, um Texte zu schreiben – z.B. E-Mails – dann sind die folgenden Browser-Erweiterungen vielleicht interessant für dich. Sie sorgen ebenfalls dafür, dass du den Chatbot nicht immer in einem extra Browsertab geöffnet haben musst.

Compose AI

Mit Compose AI kannst du Texte aller Art schreiben lassen! Wenn du die Erweiterung installiert hast, gibst du in ein beliebiges Textfeld (Google Doc, E-Mail, …) einfach // ein, um das Tool zu öffnen.

Wenn du einen deutschen Text haben willst, solltest du das auf jeden Fall dazuschreiben. Den Prompt kannst du zwar beliebig formulieren, musst aber mit “Write a” starten, das kannst du nicht verändern.

Es muss auch nicht immer der gesamte Text sein, du kannst auch nach Überschriften, einzelnen Abschnitten oder einem Outline fragen!

Ob du die Texte dann 1:1 verwendest, musst du individuell schauen – selbst wenn du noch das ein oder andere umschreibst, kannst du mit der Erweiterung schon ganz gut Zeit sparen.

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos für bis zu 1.000 Wörter

ChatGPT Writer

ChatGPT Writer ist eine Alternative zu Compose AI und ebenfalls darauf ausgelegt, E-Mails und weitere Texte automatisch generieren zu lassen, um dabei viel Zeit zu sparen.

Nach der Installation öffnest du die Erweiterung, indem du Text markierst und auf den Button klickst, der daraufhin erscheint. Alternativ kannst du die Erweiterung jederzeit anklicken. Wenn du Gmail nutzt und eine neue E-Mail schreiben willst, findest du dort einen zusätzlichen Button.

Du kannst Prompts hier – im Gegensatz zu Compose AI – nicht nur auf Englisch schreiben, sondern auch auf Deutsch! Außerdem ist ChatGPT Writer komplett kostenlos.

Verfügbar für: Chrome
Registrierung erforderlich: nein
Preis: kostenlos, Pro-Version für 14 Dollar/Monat verfügbar

Hi, ich bin Lea! 2017 habe ich mein erstes Online-Projekt Punktkariert an den Start gebracht und neben meiner Liebe für's Schreiben vor allem auch meine Liebe für Tools entdeckt.

Ich könnte mich stundenlang darin verlieren, neue Tools zu entdecken und auszuprobieren.

Die eigene Website, das Marketing drumherum, Produkte online erstellen und verkaufen - all das ist einfacher mit den richtigen Tools. Und genau diese Tools lernst du hier kennen!

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner